Neubauprojekte

Projekt "Hochbord" in Dübendorf

 

In einem aufstrebenden Quartier von Dübendorf entsteht eine moderne Überbauung mit 225 Wohnungen und Business-Flächen zwischen 38 m2 und 228 m2.

 

Finden Sie noch heute anhand der vielfältigen Auswahl an Wohnungstypen (Urban, Classic und Individual) und Grundrissen Ihr passendes Mietobjekt.  

 

Weitere Informationen dazu finden Sie unter: www.hochbord.ch 

 

 

 

 

Projekt Saumerallee Rümlang (abgeschlossen)

 

In Rümlang entsteht eine moderne Wohnsiedlung mit acht Häusern, die sich in einer zeit- und schnörkellosen Architektur zeigen. Erfüllen Sie sich den Wunsch nach Wohneigentum und entscheiden Sie sich für eine 21/2-,  31/2-, 41/2- oder  51/2-Zimmer-Eigentumswohnung.

Weitere Informationen finden Sie unter
www.saumerallee.ch

Beratung und Verkauf: Kuoni Mueller & Partner Residential AG»
Bau und Realisation: W. Schmid AG»
Bewirtschaftung: Bär-Gerber Immobilien AG»

 

 

 

 

 

 

Projekt Hörnlistrasse Rümlang (abgeschlossen)

 

In der Überbauung "Saumerallee" entsteht gleichzeitig ein Mehrfamilienhaus mit 14 Mietwohnungen. Der interessante Wohnungsmix von 21/2 bis  41/2- Zimmern eignet sich für Menschen jeden Alters. Die Wohnungen begeistern durch ihren offenen, modernen und lichtdurchfluteten Grundrisse und können ab dem 15. März 2013 gemietet werden.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte nachfolgender Projektseite: http://www.hoernlistrasse6.ch

 

Haben Sie weitere Fragen oder sind an einem Besichtigungstermin interessiert? Rufen Sie uns einfach an oder kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular»

Haben Sie Ihre Wunschwohnung gefunden? Senden Sie uns einfach das Anmeldeformular zu.

 

Bauherrschaft: Privat
Erstvermietung und Bewirtschaftung: Bär-Gerber Immobilien AG»
Bau und Realisation: W. Schmid AG»

  

 

 

 

 
 
News
 

Von einer institutionellen Anlegerin durften wir bereits 2016 für das Projekt Hochbord in Dübendorf den Auftrag für die te...


 

Haben Sie gewusst, dass die durchschnittlichen Nebenkosten 12.6% der Bruttomiete betragen?


Ein guter Grund, die ...